Deutsche Männer und Thaifrauen – Geht das gut?

Deutsche Männer und Thaifrauen - Geht das gut?

ThaiFriendly Singlebörsen Thaifrauen

Deutsche Männer & Thaifrauen – Oft stehen Beziehungen wie diese unter keinem guten Stern, sofern man der Meinung der Allgemeinheit und Gesellschaft glaubt. Ob eine Beziehung zwischen einer Thaifrau und einem deutschen Mann gut gehen kann und welche Faktoren für eine glückliche Beziehung zwischen einer Thailänderin und einem Europäer eine wichtige Roller spielen, erfährst du hier…

Deutsche Männer und Thaifrauen – Geht das gut?

Deutsche Frau und deutscher Mann geht das gut? Das ist ebenso eine Frage, die man sich stellen kann. Natürlich kann man nicht immer von der Allgemeinheit sprechen. so gibt es weltweit unterschiedlichste Paare und Ehepaare, welche glücklich bis an ihr Lebensende zusammen leben oder aber auch nach wenigen Monaten wieder getrennte Wege gehen.

Pauschal lässt sich also die Frage nach der Erfolgsgarantie für eine Thai/Deutsche-Beziehung nicht beantworten. Wichtig ist es jedoch, wie in jeder Beziehung, dass die Partner miteinander reden, aufeinander eingehen und stets auch an sich selbst arbeiten. Denn wer nur Änderungen beim anderen erwartet, wird am Ende nicht nur selbst unglücklich sein, sondern auch seinen Lebenspartner verärgern.

Natürlich gibt es gerade in einer Beziehung zwischen einer Thailänderin und einem deutschen Mann besondere Hürden, die gemeistert werden wollen. So stammen die Partner aus unterschiedlichen Kulturkreisen, haben oft andere Ansichten und nicht selten auch ein extrem unterschiedliches Lohn- und Bildungsgefüge.

Doch auch diese Punkte müssen kein Hindernis für eine glückliche Beziehung zwischen einer Thaifrau und einem Farang (thailändische Bezeichnung für Europäer/Westler) sein. Wenn beide Partner stets zum Positiven an der Beziehung arbeiten und es auch wirklich ernst meinen, dann sind Traumehen bis ans Lebensende möglich. Welche Faktoren für eine glückliche Beziehung zwischen Mann und Frau aus unterschiedlichen Kulturkreisen wichtig sind, erfährst du im folgenden Absatz…

Faktoren für eine glückliche Beziehung zwischen einem Europäer und einer Thailänderin

Die folgenden Faktoren sollen dir verdeutlichen, worauf es in einer Mischbeziehung zwischen Deutschem und Thailänderin besonders ankommt…


Kommunikation – Sprache – Ohne geht es nicht!

Ganz klar ist eine gemeinsame Sprache der wichtigste Punkt um eine gute Beziehung führen zu können. Ist es nicht vermessen mit jemanden einen Bund fürs Leben eingehen zu wollen, mit dem man nicht einmal kommunizieren kann? Den man also auch nicht wirklich kennt, mit dem man nicht diskutieren kann??? Eine gemeinsame Sprache, die beide Partner beherrschen spielt den wichtigsten Faktor und ist der Grundstein für eine gute Mischbeziehung.

Dabei spielt es keine Rolle ob die gemeinsame Sprache Deutsch, Thai oder Englisch ist, sofern sie von beiden Partnern einigermaßen fließend gesprochen wird!


Lebensort – Kann eine wichtige Rolle spielen

Thai Frau mit Bildung finden

Der Ort, an dem das Paar leben wird, kann eine wichtige Rolle in der Beziehung spielen und der Schlüssel zum Glück sein. Während sich viele Thailänderinnen in Deutschland eher weniger wohl fühlen und ihre Familie, Freunde und das gute Wetter und Essen missen, fühlen sich umso mehr Deutsche in Thailand wohl…

Wenn du vor hast in Thailand zu leben, dann kommt das deiner Thaifrau auf jeden Fall zu gute. So muss sie keine neue Sprache zwingenden lernen, im kalten Deutschland alleine herumsitzen und das „gute, einfache“ Leben mit dem Strukturierten in Deutschland tauschen. Doch viele Thaifrauen sehen ein Leben in Europa auch als Chance um selbst zu arbeiten und Geld zu verdienen.

So können gebildete und ambitionierte Thailänderinnen durchaus gute Jobs in Deutschland bekommen und glücklich werden…


Gegenseitiges Verständnis und Rücksichtnahme ist das A und O

Muss es überhaupt gesagt werden? Wie in einer Beziehung in Europa auch muss das gegenseitige Verständnis und eine Rücksichtnahme vorhanden sein. Dies ist vor allem in Mischbeziehung aus unterschiedlichen Kulturkreisen besonders wichtig und sollte beidseitig stattfinden!


Unterschiedliche Bildungslevels nicht vergessen

Bitte vergiss nicht, dass viele Thaifrauen aus einfachen Verhältnissen höchstens die Bildung einer 3. oder 4. Klässlerin in Deutschland haben. Dies kann auf lange Sicht zu einem großen Problem werden, da viele Frauen es nicht schaffen sich mit den einfachsten Dingen auseinanderzusetzen oder auch keine Geduld haben etwas Neues zu erlernen.

Thaifauen aus Universitäten und mit guten Jobs hingegen sind durchaus klug bewundernswert und gebildet bzw. an ihrer eigenen Weiterbildung interessiert.


Kulturelle Gepflogenheiten und Unterschiede achten

Eine Thailänderin hat eine komplett andere Kultur als ein Deutscher. Und ja, das kann irgendwann zum Problem werden, muss es aber nicht! Wichtig ist, dass beide Seiten die Kulturen und Gepflogenheiten der anderen Seite achten und sich auch ein Stück weit anpassen. Natürlich sollte man dabei aber niemals seine Herkunft und seine eigenen Werte vergessen…

Je nach Lebensort muss sich aber der eine oder andere Partner mehr oder weniger an die Gegebenheiten anpassen um auf lange Sicht erfolgreich zusammenleben zu können.


Finanzielle Power

Geld regiert die Welt! Leider ist das besonders in Thailand spürbar und so solltest du auch das Finanzielle nicht vernachlässigen. Natürlich dreht sich in einer Beziehung nicht alles um Geld, es gehört aber einfach dazu. Ganz gleich ob in Thailand oder aber in Europa. Welche Frau aus gutem Haus in Deutschland würde denn mit einem Hartz 4 Empfänger ohne Perspektiven eine ernsthafte Beziehung aufbauen? Wohl kaum eine.

Genauso ist es in Thailand auch. Auch Thaifrauen brauchen Perspektiven und eine Chance auf Familienplanung. Und ja da spielt Geld eine Rolle. Beachte einfach, dass du als Top-Verdiener aus Europa in Thailand einfach reich oder zumindest etwas wohlhabend bist. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass viel Frauen einfach auch etwas erwarten. Wir meinen hier jetzt nicht direkt finanzielle Zuwendungen, sondern eher kleine Aufmerksamkeiten wie Geschenke und einfach ein gutes Leben.

Je mehr Geld die Thaifrau selbst verdient und es zu Wohlstand gebracht hat, umso weniger wird das Finanzielle eine Rolle in der Partnerschaft spielen, wenn dann nur wie in Europa auch… Arme Thaimädchen aus dem Sann hingegen habe nicht selten den Druck ihrer Familien im Rücken, die alle etwas vom Kuchen aus Europa abhaben wollen.

Thaifrau will nur Geld


Negative Grundgedanken aus der Beziehung Fernhalten!

Wir können es nicht oft genug sagen! Wenn du eine glückliche Beziehung mit einer Thailänderin führen willst, dann musst du zuerst alle negativen Grundgedanken und Zweifel ablegen. Halte dich von einschlägigen Facebook-Gruppen und Foren fern, in denen meist nur negativ über das Zusammenleben mit einer Thailänderin gesprochen wird.

Oft werden auf diesen Plattformen Zweifel geschürt – nicht immer zu Unrecht… Doch mal Hand aufs Herz: Im Internet kursieren doch meist sowieso die schlechten Nachrichten. Kaum einer wird sich in einem Forum melden, wenn er eine glückliche gute Beziehung über Jahre hinweg mit einer Thaifrau führt. So kommen nur die Fälle ans Tageslicht, wo Ausländer gehörig abgezockt, betrogen und verarscht wurden…

Ja auch das gibt es und gesundes Mistrauen ist vor allem in der Anfangsphase Pflicht, doch hat in einer langjährigen Beziehung nichts mehr zu suchen. Sofern man eine ernsthafte Ehe oder Partnerschaft mit einer Thaifrau aufbauen möchte, dann ist Vertrauen mindestens genauso wichtig wie in Europa. Und das gilt für beide Seiten.


Bargirls und normale Thaifauen – Ein gewaltiger Unterschied!

Mal ehrlich: Wer würde in Deutschland im Puff auf Brautschau gehen?! Wohl kaum einer… In Thailand scheinen aber viele westliche Männer genau dies zu tun. Woran mag das liegen? Wohl daran, dass die Prostitution in Thailand einfach nicht als solche anmutet. Die kleinen Bargirls wirken ja auch so unschuldig und ein Newbie weiß natürlich nicht so recht, dass diese einfach nur Prostituierte Profis sind, die wissen wie es geht.

99% aller negativen Fälle treten wohl mit Girls aus der Rotlichtbranche auf. Viele von Ihnen wollen nur den schnellen Baht verdienen und für etliche ist es sogar eine Art Sportart so viel Geld wie möglich aus den unwissenden Kunden herauszuziehen. Häuser, Autos, Motorbikes und Elektronikartikel der feinsten Sorte kommen den Damen, die wissen wie es geht, nur so zugeflogen… Wirkliches Interesse am Menschen hinter den Aufmerksamkeiten besteht nur selten… Aufpassen ist angesagt!

Ganz anders normale und hart arbeitende Frauen aus Thailand! Viele schmeißen den Laden, versorgen die Familie und sind einfach super Frauen. Gute Thai-Frauen findet man aber definitiv nicht in Bars, sondern in normalen Berufen. Viele von Ihnen sind durchaus gebildet, stehen auf eigenen Beinen und sind einfach auf der Suche nach einem liebevollen Partner fürs Leben. Genau dort solltest du ansetzen… Glaube uns, du wirst es dien Leben nicht bereuen. Natürlich gestaltet sich die Suche nach einer guten Frau aus Thailand deutlich schwieriger als nach einer Nutte aus Pattaya, das Kennenlernen eines guten Mädchens ist aber definitiv möglich.

Am besten versuchst du seriöse Thaidamen in Thailand selbst im täglichen Leben (abseits von Bars und Agogos) kennenzulernen. Alternativ ist auch das Internet eine super Quelle um Thai-Singles kennenzulernen, die es ernst meinen… Wichtig ist nur, dass du beim Online-Dating besonders gut aufpasst, da sich auch etliche Prostituierte unter ihnen tummeln…

Abschließend wollen wir hier nur noch anmerken, dass natürlich nicht alle Bargirls schlecht sind und sich auch aus solchen Beziehungen glückliche Partnerschaften entwickelt haben. Wir raten aber zu besonderer Vorsicht mit Damen aus dem horizontalen Gewerbe und Frauen, die für Sex Geld wollen!


Wir hoffen wir konnten dir hier eine Denkanstöße und Ansichten mit auf den Weg geben, die deine Zweifel ausräumen oder auch bestätigen. Wir wünschen auf jeden Fall viel Erfolg bei der Partnersuche und eine glückliche Beziehung fürs Leben.

ThaiFriendly Singlebörsen Thaifrauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.